Wie reinigen Sie die Polycarbonatstühle reinigen sollen

Haben Sie ein Einrichtungszubehör aus Polycarbonat gekauft und möchten seine Schönheit im Laufe der Zeit bewahren und gleichzeitig seine strukturellen und ästhetischen Eigenschaften beibehalten?

Wir mötghen einen Rat geben, die Sie befolgen sollten, um Ihre Stühle, Ihren Tisch oder Ihre Hocker zu reinigen und intakt und effizient zu halten.

Um Polycarbonat oder PC zu reinigen, empfehlen wir  Ihnen es mit einem speziellen Produkt, zu waschen wie unserem Sprühreiniger, oder können Sie eine Lösung aus milder Neutralseife oder einem ähnlichen Haushaltsreiniger und lauwarmem Wasser mit einem Mikrofasertuch oder einem weichen Schwamm verwenden, um Rückstände zu entfernen .

Wichtig! Das zur Reinigung verwendete Tuch muss absolut SAUBER sein, es dürfen keine Staubrückstände vorhanden sein, die die Oberfläche des Produkts reiben würden.

Anschließend mit Wasser abspülen und mit einem ebenso sauberen, weichen Tuch trocknen, um Halos zu vermeiden.

Bei Fettflecken, Marker- oder Farbflecken es ist besser, einen Fleckenentferner auf Hexan- oder Heptanbasis zu verwenden und dann sofort mit Neutralseife wie oben angegeben zu waschen.

Absolut geeignet ist die Dampfstrahlreinigung, die auch desinfizierend ist.

Verwenden Sie keine aggressiven Lösungsmittel wie Aceton oder Benzin und alkalische Reinigungsmittel, die das Material chemisch angreifen und seine Ästhetik und strukturelle Integrität beeinträchtigen können.

Wie Köhnen Sie ich Kratzer von transparenten Stühlen entfernen?

Bei kleinen Flecken würden wir Ihnen empfehlen, ein leicht scheuerndes Reinigungsmittel wie Cif mit einem feuchten Tuch zu verwenden und gründlich abzuspülen.

Bei größeren Kratzern ist es möglich, eine Autopolitur mit einer kleinen Rotationsbürste und einem entsprechenden Tuch zu verwenden.